10 Gründe, sollten aufpassen "Enlightened"

Advertisement

10 Gründe, sollten aufpassen "Enlightened"

In den vergangenen sechs Monaten, ist jedermann erwähnens HBO Regel reden hipster Wunderkind Lena Dunham "Mädchen." Offensichtlich sie Drehen des Kanal sind, sobald die Dunham gesättigten Credits rollen, und ich vermute, sie sind wahrscheinlich verlassen ein wenig Hunger: "Girls" ist ein großartiger Aperitif für die Reichen und herzhafte Vorspeise, die "Erleuchteten", die viel weniger-summte-über-Show, die um 9:30 pm EST folgt ist. Ich mag zu denken "Erleuchteten", das Gehirn des Kindes Mike White und Laura Dern, als das heiße, traurig Witwer Sie treffen in einer Taverne in einer regnerischen Nacht, während "Girls" ist der Typ, die auf "The Bachelor" zu sein hat zweimal.

Leider statt diese beiden Qualitäts Shows angepriesen und diskutierte ebenfalls die "schockierend" Nacktheit und "mutig", wenn nicht grundlose Sexualität auf Dunham Show kennzeichnete hat die leise tiefe Juwel, das direkt nach lüftet überschattet, und ist sehr sexy in einem eigenen Weise.

Blabla, Es ist meine Lieblingssendung im Fernsehen und es wirklich verdient eine gründliche Blick-sehen! Warum? Ich werde Ihnen sagen, warum ...

10 Gründe, sollten aufpassen "Enlightened"

1. Mike White. Jeder, der Lektüre dieses wahrscheinlich einen Film oder TV-Folge von Mike White geschrieben gesehen. Er begann seine Karriere mit dem Schreiben für "Dawsons Creek" und "Freaks and Geeks", sondern ist für Penning die Jack Black Fahrzeuge "School of Rock" bekannteste (die er spielte auch in und spielt Ned Schneebly) und "Nacho Libre. "Und denken Sie daran" The Good Girl ", den Film mit dem einzigen gefeierten Jennifer Aniston Leistungs dem neuesten Stand? Ja, das war auch alles Mike White.

Ich habe noch nie über einen Schreibstil, den ich zu seinem Vergleich zu kommen. Es ist alles auf einmal schnell und langsam, lässig und schick, Straße und poetisch, und oft nur tief berührend.

Mike White spielt den Charakter Tyler, Amys Landsbürodrohne. Tyler ist einer der interessantesten männlichen Charaktere, die ich je gesehen habe. Er ist der Kerl, den Sie auf der U-Bahn oder im Supermarkt, die so sanft und süß, dass Sie sofort das Gefühl traurig für ihn und hoffen, dass sein Leben ist nicht einsam aussieht. Ich kann gar nicht in sie zu erhalten, ist es zu ficken spektakulär.

10 Gründe, sollten aufpassen "Enlightened"

2. Starke, Complex Frauen. Sie haben noch nie eine so breite vertreten im Fernsehen. Laura Dern spielt unendlich komplexen und faszinierenden Charakter Amy Jellicoe. Dies führt zu einer urkomischen öffentlichen Kernschmelze: Einmal Hochleistungs Corporate Executive, Amy ist in einem großen Weg von einem unordentlichen Arbeitsplatz-Affäre falsch gelaufen gebracht.

Sie ist mit einem Hawaii-Reha-Einrichtung gesendet, mit ihr umzugehen "Wut Fragen." Die Show ist über das, was passiert, wenn sie an das Unternehmen, nun "fest" und gibt "aufgeklärten". Das einzige Problem ist, ist die reale Welt chaotisch und oft enttäuschend, so dass es sehr schwierig, in einem ruhigen Zustand des Geistes zu bleiben.

Der Charakter von Amy Jellicoe nicht so Ausschneiden und trocken. Sie ist eine wirklich dreidimensionale Mensch, jemand, den Sie wirklich begegnen oder bereits kennen. Es gibt Zeiten, die Sie ihr so ​​frustrierend, dass Sie auf sie über den Fernseher anschreien zu finden, und dann mal Sie finden sich Wühlen für sie, wollen sie zu umarmen, verteidigen sie, Ihre Kolleginnen und Beobachter.

Neben Dern, gibt es mehr offene Schaukel weiblichen Leistungen von Dianne Ladd, Molly Shannon, und Bayne Gibby. Wir brauchen starke und echte Frauen vertreten wie diese im Fernsehen, und Ich-bin-ein predigen es.

3. Die Cast. "Enlightened" ist ein Clusterfuck Explosion der phänomenale Talent. Selbst Menschen, die noch nicht die Show (die, nebenbei bemerkt, ich bin persönlich Aufspüren auf Twitter) gesehen haben, wissen, dass die Show dreht sich um einen ungewöhnlichen Charakter durch den unnachahmlichen Laura Dern von "Jurassic Park" Ruhm gespielt. Sie ist bereits mit einem Golden Globe gewann für ihre Arbeit an "Erleuchteten", und wenn man die Show gesehen haben, denken wir, Sie werden mir zustimmen sollten sie verleihen ihr eine Emmy groß genug, um in der zu leben.
10 Gründe, sollten aufpassen "Enlightened"

Dann haben wir Luke Wilson. Ja, Luke Wilson und nein, er ist nicht Fett mehr. Sie werden bemerken, die Show besser und besser mit jeder Episode, aber auch das Gefühl der sanften Griff des Lukasjungenhaften Handrückgewinnung Ihr Herz zur gleichen Zeit. Er spielt Derns Charakters nie tun auch Ex-Mann und liefert eine "Royal Tenenbaums" -Niveau Leistung in dieser Show, manchmal sogar übertrifft, dass.

Unterstützende Spieler sind Timm Sharp (von der großen, aber vorzeitig abgebrochen "Nicht deklarierte"), Diane Ladd ("Wild at Heart"), und vieles mehr.

4. Es ist der Underdog. Dies ist eine Show über Underdogs für Außenseiter. Die Show selbst ist für sein Leben kämpft. Obwohl fast einstimmig von den Kritikern hoch gelobt (ich ernsthaft nicht finden können, eine schlechte Bewertung von einem legitimen Lappen), späte Reaktion und geringe Werbe hat Zukunft der Show ließ ungewiss.

10 Gründe, sollten aufpassen "Enlightened"

5. Es ist auf HBO. Wie Sie wissen, ist es nicht TV, Es ist HBO. Mit Ausnahme der "Arliss" (Schauder), HBO hat wirklich nie etwas anderes als gerade nach oben ausgestrahlt, Grade-A Qualität ursprünglichen Programmierung. In zehn Jahren werden die Menschen immer noch über "Die Sopranos", "The Wire", "Game of Thrones" und "Enlightened" (und vielleicht auch "Sex and the City", weil es nach wie vor der erneuten Ausführung auf E! Jeden Tag) zu sprechen.

6. Es gibt A Love Triangle Das übertrifft die One In "Twilight". Bald werden Sie tragen "Team Levi" Hemden. Ich will nicht zu viel verraten ... aber es ist ein großer Stolz und Vorurteil -Stil Darcy gegen Wickham Typ sitch, die Sie ohnmächtig werden.

7. Die Gaststars. Als ob das Talent des Bein Guss nicht schon geradezu Schauer Hingabe, die Gast Akteure dieser Serie sind so Wahl. Ich rede Molly Shannon (berühmt für ihre Arbeit an "Saturday Night Live", natürlich), wie Sie es ihr noch nie gesehen. Ich rede Dermot Mulroney ("The Wedding Date", "Die Hochzeit meines besten Freundes") als sexy Reporter, ich rede die schöne Robin Wright ("House of Cards", "The Princess Bride") als ein neues Zeitalter Hippie-Dip, die Dern trifft in der Reha.

8. In Memory Of "Freaks and Geeks". An einem gewissen Punkt, Sie oder der Person sitzt in Ihrer Nähe hat wohl beklagte die vorzeitige Kündigung des brillanten und vor-es-ist-Zeit "Freaks and Geeks". Ditto "Arrested Development" "Das Comeback", "Nicht angemeldete", treffen Sie Ihre Wahl. (Ich weiß, dass ich für meinen Teil, noch halten wöchentliche Séancen Sam Weir und Valerie Cherish ... zu gruselig?)

Wir alle fragen sich, wie auf der Erde diese Annullierungen kann passieren, wenn kreative Gräueltaten wie "Immer wieder Jim" für acht (acht!) Seelenvergiftung Jahreszeit ausführen. "Enlightened" ist eine Chance, diese teilweise recht vergangenes Unrecht. Es ist unsere Flux-Kompensator.

10 Gründe, sollten aufpassen "Enlightened"

9. Es ist eine Menge erstaunliche Dinge in einem. Es ist zu verschiedenen Zeiten eine Geschichte von Liebe, Verlust, Geschlecht, Vernarrtheit, Einsamkeit, frenemies, Kokain und Sucht im Allgemeinen Unternehmens Böse, Rache, Mutter Fragen, und auch die freakin Umwelt .

10 Gründe, sollten aufpassen "Enlightened"

10. Es bewegt Sie. Ich mag zu sagen, dass "Enlightened" ist das Fernsehen für den Menschen, die die Dinge Lust haben. Ich dachte immer, "Freudentränen: war ein Mythos, bevor ich sah diese Show. Im Ernst, zieht es alle Zeichenfolgen Ihrer emotionalen Kapazität - gute und schlechte.

10 Gründe, sollten aufpassen "Enlightened"

BONUS: Coole Promis lieben Es hat Ben Stiller seine Twitter-Follower aufgefordert zu überprüfen, die Show. Derzeit Patton Oswalt ("King of Queens", "Young Adult") liebt die Scheiße aus "Enlightened" auf Twitter, und er ist natürlich genial. Rainn Wilson sagt, dass es "derzeit die beste Show im Fernsehen" und ja, er ist der Star der nächsten Show, die derzeit im Fernsehen. Das ist ein großes Lob. Jenna Fischer und Angela Kinsey, auch von "The Office" sind große Fans auch. Tim Heidecker und Eric Wareheim (besser bekannt als "Tim & Eric," vielleicht den brillant komisch Menschen in der Geschichte der Komödie bekannt) haben auch ihren Teil getan, um das Wort zu verbreiten.