4 Websites Ihnen bei der Suche Neue Musik und dabei cool

Advertisement

4 Websites Ihnen bei der Suche Neue Musik und dabei cool

Nach dem Studium der Musikproduktion, Musikmachen für mehrere Jahre (glauben Sie mir, die Sie noch nie gehört, dass es), Buchung von Reisen und machen hier und dort kaum Engineering-Arbeiten, ich meine Zehen in die Welt des Musikjournalismus nass für etwa zwei Monate, Arbeits als Praktikant für ein Startup Musikzeitschrift vor ein paar Jahren. Es war ein äußerst chaotisch Betrieb und definitiv nicht das Feld für mich, aber ich habe rauben zwei Dinge: Erstens, Live-Event-Fotografie macht Spaß; zweiten und relevanter zu diesem Beitrag, wie man vor der Musik zu bleiben, so dass Sie sehen cool aus, wenn Ihre Freunde über Musik reden. Ach ja, und auch, so dass Sie zu einer großen Vielfalt von Bands hören und genießen Sie dabei.

Das Internet macht es einfach (Danke, Internet!), Da gibt es ein paar sehr gründlich Release Kalender, von denen einige durch die Bewertungen begleitet. Meine Favoriten, um, sind:

1. Album des Jahres: Ich liebe AOTY aus mehreren Gründen. Erstens sind die Alben Gesamt Punkte Kritikern und Hörern, die informativ über das, was technisch gut und was ist eigentlich angenehm zu hören sein. Zweitens sind die Partituren tatsächlich etwas bedeuten - gut erzielte Alben sind in der Regel sehr, sehr gut. Drittens hat es Rankings für das schlechteste des Jahres, als auch, was unterhaltsam ist. Viertens werden Alben in einer Weise, die im großen und sinnvoll eingestuft. Und schließlich ist die Veröffentlichungskalender umfangreiche, mit dem Sie im Voraus für Ihr Zuhören planen können.

2. Folge der Sound: Consequence of Sound hat keine Bewertungen zusammen mit ihren Kalender, aber gelegentlich werden sie ein Album auf ihrem Kalender, dass andere Websites setzen - auch AOTY - Miss. Die unbequeme Sache, dann, ist, dass man, um die Suche nach Bewertungen gehen.

3. Wikipedia: Wirr Wahl, ich weiß, aber weil jeder den Eintrag zu bearbeiten, neigt der Wikipedia-Kalender sehr umfangreich sein. Es gibt noch andere Vergünstigungen, auch - für einen, es kommentiert, so dass Sie bis zu Artikeln über was auch immer Album oder Interpret Sie neugierig sind zu springen; zum anderen, wenn Sie nicht etwas von einem Band wissen, ist der Link zu ihrer Wikipedia-Seite recht. In Bezug auf die Forschung und Information, ist es extrem komfortabel.

4. Pitchfork: Offensichtlich Pitchfork Kalender ist genial, und die Bewertungen sind solide. Die Sache, die ich wirklich nicht, wie über sie ist, dass der Veröffentlichungskalender wird vierteljährlich veröffentlicht, so gibt es keine Zeit, um im Voraus planen.

Ich sollte anmerken: Einer der Vorzüge des Wissens weit vor der Zeit, die ein Album wird veröffentlicht ist, dass man ziemlich sicher sein, dass die Band um den Veröffentlichungstermin auf Tournee sein. Mit einer genauen Release-Termin auch vor der Zeit ist nicht nur darum, oben auf den Erhalt der Album selbst, es geht um die Planung für Konzerte, die über ein Scheduling Problem ist auch eine Budgetierung Thema.

Ich gehe auf AOTY über jeden Monat, um zu sehen, was los ist und was gut überprüft, und in der Regel, wenn jemand fragt mich, ob ich über eine Band gehört habe, kann ich zumindest eine fundierte Antwort geben ihnen. Es ist mir egal, wenn sie mich ein Esel macht, ist es äußerst befriedigend, über Bands wissen, bevor meine Freunde zu tun ist. Es war auch überaus befriedigend, dass Scottish Hip-Hop-Band Junge Väter nur gewann den Mercury Prize, denn ich habe die Hölle graben aus ihrem Album, DEAD, seit März.

Apropos, hier sind ein paar tolle Alben, die Sie vielleicht in diesem Jahr verpasst haben (wenn Sie Hip-Hop, Punk-Rock und Indie-Rock mögen):

  • Junge Väter, DEAD
  • Wild Beasts, Present Tense
  • Future Islands, Singles
  • Protomartyr, unter Farbe des offiziellen Rechts
  • Sollte, mehr als jeder andere Tag

Gehen Sie weiter, cool kid! Die Saison für die Top-10-Listen steht vor der Tür.

[Album des Jahres]

[Consequence of Sound]

[Wikipedia Album Mitteilungen]

[Pitchfork]

[The National]

[Anticon]

[Wild Beasts]

[Future Islands]

[Hardly Art]

[Constellation Records]

Folgen Sie mir auf Twitter.