AKTUALISIERT: Serena Williams sagt Steubenvergewaltigungsopfer ist "Lucky"

Advertisement

AKTUALISIERT: Serena Williams sagt Steubenvergewaltigungsopfer ist "Lucky"

ZITIERFÄHIG

"Glaubst du, es war schön, was sie haben? Sie haben etwas dumm, aber ich weiß es nicht. Ich bin nicht die Schuld der Mädchen, aber wenn Sie eine 16-jährige und du bist betrunken wie die sind, sollten deine Eltern dich lehren: Getränke darf nicht von anderen Menschen. Sie ist 16, warum war sie so betrunken, wo sie erinnert sich nicht? Es könnte viel schlimmer kommen können. Sie ist glücklich. Natürlich weiß ich nicht, vielleicht ist sie eine Jungfrau war, aber sie sollten nicht setzen sich in dieser Position, wenn sie nicht ihr etwas gerutscht, dann ist das anders. "

- Erlauben Sie mir, dieses Zitat von Serena Williams 'über die Steubenvergewaltigungsopfer, die sie in einem Interview mit dem Rolling Stone Shared analysieren Mit der Frage, ob die Verurteilung für Ma'lik Richmond und Trent Mays war fair -. Sie ein Jahr und 2 Jahre bekam jeweils durch die Art und Weise - Williams scheint zu sein, was bedeutet, dass sie denkt, die Strafe kann hart sein. Denn "sie haben etwas dumm, aber ..." Da Vergewaltigung jemand nur "dumm"? Nicht das erste Adjektiv ich benutzen würde, aber okay. Williams geht dann auf das Opfer, die, nach allem, tat, was alle ihre anderen Klassenkameraden (einschließlich der Vergewaltiger) taten in dieser Nacht zu kritisieren - trinken an einem High-School-Party. Sollten Eltern haben ernsthafte Gespräche mit ihren Kindern - Mädchen und Jungen - etwa Alkoholkonsum bei Minderjährigen und Binge-Trinken? Natürlich. Heißt das, dass das Opfer für die verabscheuungswürdige Dinge jene jungen Männer ihr angetan hat, während sie ohnmächtig verantwortlich? Absolut nicht. Und was bedeutet ihre Jungfräulichkeit oder deren Fehlen haben damit zu tun? Aber was mich am meisten stören zu Williams 'Aussage ist, dass sie beginnt, indem Sie, was die Vergewaltiger war "dumm", aber dann sagt, dass das Opfer "Glück" war es nicht "viel schlimmer." Also was ist es, Serena ? Sind die Vergewaltiger in diesem Fall einfach "dumm" oder sind sie in der Lage, "viel schlechter"? Auch, sagen: "Ich bin nicht die Schuld der Mädchen", bevor die Schuld der GIRL negiert nicht die Tatsache, dass Sie in der Tat, die Schuld der Mädchen. [Rolling Stone] [Foto: Ruhm / Flynet]

UPDATE: Annnnd Serena hat bereits eine Erklärung entschuldigen veröffentlicht, eine Art, für ihre Kommentare. Lesen Sie es nach dem Sprung:

"Was ist passiert in Steubenville war ein echter Schock für mich. Ich war zutiefst betrübt. Für jemanden, vergewaltigt zu werden, und nur sechzehn, ist so eine schreckliche Tragödie! Für Familien beteiligt -, dass der Vergewaltigungsopfer und des Angeklagten. Ich bin derzeit Annäherung an die Familie des Mädchens ihr wissen, dass ich zutiefst leid für das, was in der Rolling Stone Artikel geschrieben zu lassen. Was geschrieben wurde - was ich gesagt haben soll - ist unempfindlich und verletzend, und ich keineswegs sagen würde oder unterstellen, dass sie überhaupt schuld.

Ich habe alle meine Karriere für die Gleichstellung der Frauen, die Gleichberechtigung der Frauen, der Achtung auf ihrem Gebiet bekämpft - alles, was ich tun konnte, um Frauen, die ich getan haben, zu unterstützen. Meine Gebete und Unterstützung geht immer auf die Vergewaltigungsopfer. In diesem Fall, ganz besonders, um einen unschuldigen 16 Jahre altes Kind. "