Bell & Ross Vintage WW1 Chronographe Monopoussoir beobachten

Advertisement
  • Bell & Ross Vintage WW1 Chronographe Monopoussoir beobachten

Harkening zurück zu den Ausführungen dieser Armbanduhren durch Militärflieger während des Ersten Weltkrieges getragen hat Bell & Ross die Vintages WW1 Chronographe Monopoussoir eingeführt. Koppeln eines 45 mm polierten Stahlgehäuse mit passenden Hörnern und einem Lederband, verfügt das Stück Schweizer konstruierten automatischen la Joux-Perret Bewegung mit einem gewölbten entspiegeltes Saphirkristallabdeckung, Ein-Knopf-Chronograph und 60 Sekunden und 30-Minuten- Zähler. Ein zeitloses Design mit einem übergroßen fob-Uhrentyp Durchmesser, ist die Weinlese-WW1 Chronographe Monopoussoir ab sofort bei ausgewählten Bell & Ross Händler in Erbe und Ivory-Modelle.