"Das Interview" veröffentlicht Am Weihnachtstag After All

Advertisement

"Das Interview" veröffentlicht Am Weihnachtstag After All

Nur noch wenige Tage, nachdem Präsident Obama eine Pressekonferenz und kritisierte Sonys Entscheidung, von Theatern auf Antrag eines Cyber-Hackers ziehen "The Interview" hat das Studio entschieden, den Film auf seine Anfangsdatum Premiere schließlich freizugeben.

Nach dem abschließenden Ergebnis, dass die nordkoreanische Regierung hinter den massiven E-Mail-Lecks, die ziemlich problematischen Geschäftspraktiken von Sony genommen wurde - und beleidigende Kommentare Führungskräfte - im Mittelpunkt stehen, hervorgehoben Barack Obama die Bedeutung der nicht Höhlenforschung, digitale Bedrohungen.

"Wir können eine Gesellschaft, in der einige Diktator irgendwo beginnen imposanten Zensur auf die Vereinigten Staaten nicht", sagte er. "Wenn jemand in der Lage, jemanden aus Freigabe einer satirischen Film einzuschüchtern ist, sich vorzustellen, was sie tun werden, wenn sie einen Dokumentarfilm oder Nachrichtensendung die sie nicht mögen zu sehen. Oder noch schlimmer, wenn die Erzeuger in Selbstzensur zu engagieren, damit sie nicht beleidigen die Gefühle der Menschen, die verletzt werden müssen. "

Nach dem hack, das Studio entschieden, den Film von allen Theatern am 25. Dezember ziehen, dem Tag der es beabsichtigter Freisetzung. Nun scheint es, hat Sony eine Veränderung des Herzens hatte und wird den Film in ausgewählten freien Theater am Weihnachtstag zu lüften. Laut The Wrap, wird der Film auch Premiere auf Video on Demand noch am selben Tag.

Wir drücken die Daumen, dass dies nicht in einen Alptraum verwandeln. Inzwischen Amelia ist überzeugt, das ist eine große Publicity-Gag. [Geier]