Dem Runden auf - Dewar Stephanie Macleod

Advertisement



Dem Runden auf - Dewar Stephanie Macleod



Dewar Master Blender Stephanie Macleod.

SINGAPUR - In einem solchen Männern dominierten Feld steht Stephanie Macleod als nur die siebte Person, um den stolzen Titel Dewar Master Blender zu halten. Und, ja, ist sie die erste Frau zu übernehmen. Ein ehemaliger Sinnes Analyst an der University of Strathclyde, ist eine ihrer Definition von Vermögenswerten ihre starke wissenschaftliche Hintergrund. Sie hat eine feine Nase und Geist jeder Whisky-Liebhaber ihr Bestes Trink Jacken für in einem Herzschlag zu handeln. Aber wie viel von der Kunst der Whiskyherstellung würde sie sagen weniger methodische und mehr, gut, magisch?

"Mein Wissenschaft Hintergrund hat mir erlaubt, sensorische Wissenschaft gelten, wenn Riechen und Schmecken Whisky, und damit meine ich mit kontrollierten Bedingungen, um die Mischungen zu bewerten, und die Anwendung statistischer Verfahren, um sicherzustellen, dass die Präferenzen für eine bestimmte Mischung sind gültig", erklärte Macleod. "Doch bis heute, Wissenschaft kann nicht erklären, warum Scotch Whisky schmeckt, wie es funktioniert, so dass das Experimentieren mit Kombination von verschiedenen Malts aus verschiedenen Fasstypen ist immer noch entscheidend für die Entwicklung von Dewar Blended Scotch Whisky, und natürlich unsere Single Malt Scotch Whiskys. "

Die Marke neueste Version, The Legacy Collection 1893 setzt offensichtlich die Aufmerksamkeit auf Ansehen in der Whisky-Auswahl für diese Mischung ausgewählt, mit Einschlüssen, wie die ältesten Single Malt in der Dewar Gewölbe - die in der Nähe bleibt, was Macleod geltend gemacht ist von zentraler Bedeutung Dewar. "Bei Dewar haben wir eine Hausstil, die ich fühle mich ist wichtig, wenn Sie eine neue Mischung zu halten, so dass alle in der Schaffung dieser sehr feinen Scotch Whisky verwendet Whiskys haben eine wichtige Rolle in der Symphonie der Mischung zu spielen. "

F: Die meisten unvergesslichen Gericht Sie bei einem edlen Whisky gehabt haben?

A: Es muss Dewar Vermächtnis mit Crème Brûlée sein - göttlich!

Q: Ihr Lieblingsgetränk nicht aus Malz oder Getreide hergestellt?

A: Ein vollmundiger Bordeaux oder eine Geldstrafe Cognac.

F: Das Getränk, das Sie für das Leben, wenn sie zitronen wirft erreichen?

A: Ich neige dazu, das Fitness-Studio getroffen, als das Leben wirft Zitronen, aber es gibt nichts Schöneres als bei einem Dewar mit guten Freunden.

F: Schlimmste, was man zu einem guten Drink getan hast?

A: Ich kann ehrlich gesagt nichts ein, außer versehentlich verschütten.

F: Haben Frauen trinken sehr anders als Männer?

A: Nach meiner Erfahrung, ich glaube nicht, dass sie es tun. Ich glaube, dass der Whisky trinkenden Verbraucher ist für interessante Aromen und interessante Geschichten hinter den Geschmacksrichtungen sowie Marken Herkunft suchen.

F: Das größte Missverständnis über Whisky und Frauen?

A: Das größte Missverständnis ist, dass Frauen nicht gerne Whisky. Meiner Erfahrung nach ist dies nicht der Fall. Scotch Whisky hat eine ganze Reihe von Geschmacksprofile zu erleben. Jede Mischung, jede Brennerei, jedes Alter, präsentiert jedes Fass Typ ein neues Abenteuer im Geschmack der Verbraucher.

Q: Ihre Lieblings-Geschmacksrichtungen in einem Whisky, und warum?

A: Meine Güte, ist es schwierig zu entscheiden. , Ich liebe aber cremiger Vanille und Honig, Mandeln, Gewürze. Coconut ist immer eine Überraschung für die Menschen, aber es ist in der Geschmacksprofil des Whiskys existieren. Ich schätze auch frische Noten von Zitrusfrüchten und Gras und Kräuternoten.

DON MENDOZA

Bei S $ 4888 Preis festgesetzt, ist der Dewar 1893 Ausgabe der erste von drei Whiskys, die die limitierte The Legacy Collection machen. Steht in Einzelhandelsgeschäften einschließlich DFS Läden am Flughafen Changi Terminals 1, 2 und 3.