Ein Blick in Red Bull New London Hauptsitz

Advertisement
  • Ein Blick in Red Bull New London Hauptsitz
  • Ein Blick in Red Bull New London Hauptsitz
  • Ein Blick in Red Bull New London Hauptsitz
  • Ein Blick in Red Bull New London Hauptsitz
  • Ein Blick in Red Bull New London Hauptsitz
  • Ein Blick in Red Bull New London Hauptsitz
  • Ein Blick in Red Bull New London Hauptsitz
  • Ein Blick in Red Bull New London Hauptsitz
  • Ein Blick in Red Bull New London Hauptsitz
  • Ein Blick in Red Bull New London Hauptsitz
  • Ein Blick in Red Bull New London Hauptsitz

Nachdem Wellen mit ihren Niederlassungen in Amsterdam, präsentiert Red Bull nun ihre kürzlich renovierte Sitz in London. Nachdem zunächst ein Geschäft in Großbritannien im Jahr 2006, die multinationale österreichische Körperschaftsteuer angeworben Jump Studios, die in High-Concept-Innenräume, Installationen und Architektur spezialisiert. Die Aufgabe bestand darin, zwei separate Büros in ein zentrales Hauptquartier zu verschmelzen. Das Hotel liegt in Soho, die neuen Büros besetzen die oberen drei Etagen eines bestehenden Gebäudes aus dem 19. Jahrhundert - inklusive einer neuen Dach-Level-Erweiterung, die die Form eines "Glaskasten" von einer Außenterrasse, die einen spektakulären Blick auf das West End bietet umgeben nimmt. In der obersten Etage dient als gesellschaftlicher Mittelpunkt und enthält den Haupt Rezeption, Bar, Café und sowohl informelle und formelle Treffen Bereiche. Diese Dachgeschoss Features werden durch eine kontinuierliche, schlängelt Kohlefaser-Element, das erinnert an die Spurenmuster, die durch Skater, Snowboarder, Stunt-Flugzeuge, Rennwagen und Motorräder links ist "genäht" zusammen. Jump Studios kommentierte, dass "die Interaktion zwischen den Mitarbeitern, während die Kommunikation Markenwerte des Unternehmens und Identität waren die doppelte Ziel der Entwicklung neuer 1.860 m² Zentrale Red Bull."