FDA macht Pille danach Erhältlich ab 15 Jahre

Advertisement

FDA macht Pille danach Erhältlich ab 15 Jahre

Rezeptfrei!

Ladies, freut euch! Für einmal sind Politiker tatsächlich erweitert Zugang zu Verhütungsmitteln - Art! Nach einer jüngeren Entscheidung -. Tummino v Hamberg - Beauftragung, dass die Food and Drug Administration erweitern Zugang zur Pille danach, hat die Behörde genau dies. Gestern kündigte die FDA zwei wesentliche Änderungen an den Kauf der Notfall-Kontrazeptivum:

  1. Es hat die Kaufalter auf 15 gesenkt.
  2. Es wird in den Regalen, anstatt hinter-the-Counter zur Verfügung.

Dies ist ein viel besser als je zuvor, wenn die Pille danach war nur für Alter 17 und up zur Verfügung und war nur über-the-counter. Junge Frauen im Alter von 16 Jahren oder jünger erforderlich, um ein Rezept von einem Arzt, der die Zeit, die sie möglicherweise schwanger werden könnten verlängert zu bekommen; EG sollte innerhalb von fünf Tagen nach einem ungeschützten Geschlechts vorzugsweise innerhalb der ersten 72 Stunden eingenommen werden. Die bisherigen Regeln bedeutete auch, dass jemand bitten EG von einem Apotheker könnte gesagt werden, "Nein", wenn Notfall-Kontrazeption ging gegen seinen religiösen Überzeugungen, sie zu verzichten; in vielen Staaten wäre die Apotheker gesetzlich durch die Beschränkung im Gesundheitswesen ihre Kunden mit einer schützenden "Gewissensklausel." Nicht mehr! Jetzt kann jeder, der es braucht, sich Zugriff auf die gleiche Art, wie wir alle Zugang Kondome und andere Verhütungsmethoden.

Einige Frauengesundheitsaktivisten sind nicht erfreut, gibt es immer noch eine Altersbeschränkung und Käufer von einer Notfall-Kontrazeptivum wird noch zu ID an der Kasse zeigen ihr Alter nachweisen.

Das begrenzende Faktor nicht bitte Tummino v. Hamburg Kläger Anwalt Andrea Costello. In einer Erklärung, die gestern, sagte sie:

"Die FDA ist jetzt unter anhängigen Gerichtsbeschluss die Pille danach zur Verfügung, ohne Altersbeschränkung oder Identifikation Hürden zu machen. Im Angesicht dieser Reihenfolge hat die FDA eine Ankündigung, dass er vorsätzlich diese Beschränkungen für Notfall-Kontrazeption Platzierung ausgegeben. Erst letzte Woche Präsident Obama erklärte: "Wenn es um die Gesundheit einer Frau kommt, sollten kein Politiker zu bekommen, um zu entscheiden, was das Beste für Sie." Doch er ist genau das zu tun. Wenn die FDA nicht mit dieses Gerichtsbeschlusses zu erfüllen, werden wir wegen Missachtung zu bewegen. "

Trotz dieser weiteren Altersbeschränkungen, kann ich nicht anders, als sich freuen, um die Nachricht, dass mehr junge Frauen den Zugang zu reproduktiver Gesundheitsversorgung haben zu hören. In einer Zeit, die Gesundheit von Frauen wird ständig durch staatliche Gesetzgeber kontrolliert, ich bin froh, den Ausbau der Verhütungs Verfügbarkeit zu sehen!

[New York Times]
[Boston Globe]
[JusticeOnline.org]
[ReproductiveRights.org:. Tummino v Hamburg]

Mailen Sie mir an [email protected]