Gerade in diesem Asshole: New Jersey Deli Besitzer feiert "White History Month"

Advertisement

Gerade in diesem Asshole: New Jersey Deli Besitzer feiert "White History Month"

Treffen Jim "Jimbo" Boggess - der Besitzer eines Jimbos Deli in Flemington, New Jersey. Er verursacht ein bisschen Kontroverse in der Stadt aufgrund der Tatsache, dass er beschloss, in seinem Feinkostladen Lesung ein Schild "FEIERN SIE IHR Weiß Erbe IM MÄRZ, WEISS Geschichtsmonat".

Boggess scheint zu glauben, dass es eine Clique von Menschen da draußen versuchen, ihn davon, dass uns über ein weißes Person oder etwas zu verhindern, die besagt: "Egal, was du bist - Muslime, Juden, schwarz, weiß, Homosexuell, gerade - man sollte stolz sein auf das, was du bist. Ich sollte nicht darüber weiss schlecht fühlen. "

Rufen Sie mich verrückt, aber ich werde zu erraten, dass ein Typ namens Jimbo, die sich stellt einen Dreck "White History Month" Schild in der Feinkostladen ist nicht in Gefahr, Gefühl, schlecht über weiss. Ich würde mir auch vorstellen, dass er sich bewusst, dass dieses Zeichen wahrscheinlich nicht werden ihn an andere Personen als Weiße Nationalisten in absehbarer Zeit liebenswert.

Und es hat nicht! Obwohl Boggess behauptet, dass "einige Leute" (oder Ausgeburten seiner Phantasie) wurden die Bilder von dem Zeichen und "leise", ihm den Daumen nach oben, so ziemlich alle seine Nachbarn denken, er ist ziemlich eklig.

Ehemalige Kunden Bhakti Curtis ist entsetzt und versucht, mit legalen Mitteln zu gehen, um das Zeichen entfernt werden. Er sagt: "Ein Unternehmen kann nicht gehen Putting rassistischer Zeichen in dem Fenster, denn jeder hat das Recht, in diesem Geschäft zu gehen. Jeder! Und haben ein Recht auf etwas von dem Menschen, zu kaufen und nicht das Gefühl, demoralisiert oder abgebaut werden. "

John Puckett, die einen Bagel Shop ein paar Häuser besitzt, sagt das Zeichen "eine Peinlichkeit", dass "macht uns sehen aus wie eine Stadt voller Inzuchtlinien."

Aber Boggess nicht abschrecken lassen. Er sagt, es ist sein Recht, "sich auszudrücken", und dass, wenn es eine Rassendiskriminierung geht, ist es gegen ihn und seine Zeichen. Er sagt, es ist nicht fair, dass auch andere Gruppen haben ihre eigenen Feste, wenn weiße Menschen nicht. Er sagt: "Ich will einfach nur aufgenommen werden. Warum ist das so eine große Sache? Ich verstehe es nicht. "

Ich stelle mir vor es gibt eine Menge Dinge, Boggess nicht bekommt. Allerdings kann es ihn überraschen zu wissen, dass März - neben tatsächlich in der "Frauen History Month" - ist auch Irish-American Heritage Month, wie vom Kongress im Jahr 1995 Oktober bezeichnet, für das Protokoll, ist sowohl Italian-American History Month und polnisch-amerikanischen History Month, und Mai ist jüdisch-amerikanischer Geschichte Monat. Es gibt in der Tat viele weiße Geschichte Monat zur Auswahl.

Auch könnte er wissen, dass in mindestens sechs Staaten im Süden, ist der April offiziell Confederate History Bewusstseins-Monat. Was ich sagen werde ist definitiv ein Ferienmonat für weiße Menschen nur-und Echt bestimmte weiße Menschen dazu. Ich meine, du bist wahrscheinlich nicht zu viele Juden oder Italiener oder Griechen entweder feiert Confederate History Month jederzeit sehen.

Ganz zu schweigen davon, dass so ziemlich jeder Monat des Jahres ist Weiß History Month trotzdem erwähnen. Zumindest in den Schulen, in denen Kinder in erster Linie um Scheiße ein Bündel von geraden weißen Dudes hat gelehrt.

Ich weiß nicht, was es ist, Jimbo und seine Kollegen Weiß History Month Enthusiasten denke, ein Weißer Geschichtsmonat ist gonna für sie selbst zu tun sowieso. Ach Was? Sind sie nur gonna sit um einen Feinkostladen einander auf weiss Menschen gratulieren? Will, dass sie sich besser fühlen? Brauchen sie ein offizielles Monat, das zu tun? Glauben sie, wenn sie eine weiße History Month hatte, dass sie unheimlich rassistische Scheiße ohne sich Gedanken über andere Menschen diesen Hinweis sagen? Was ist es, dass sie hier? Sind sie nur wütend, dass Menschen anderer Rassen etwas, das sie nicht haben?

Es ist ein Teil von mir, ehrlich gesagt, das ist wirklich nicht einen Dreck um Boggess-Zeichen zu geben. In der Tat, ich glaube, es ist hilfreich, ihn wissen, dass sie nie, aus irgendeinem Grund, ihr Geld in seinen dummen deli zu lassen. Ich hoffe, dass es ihm aus dem Geschäft führt. Ich meine-Blick auf den Kerl. Er ist ein twerp. Was hat er denn? Er hat wohl nichts anderes glücklich anders als Sein, weiß zu sein. Was, lassen Sie uns einfach sagen, ist eine seltsame Sache begeistert zu sein.

[NJ.com]