Givenchy kündigt die Eröffnung seines New Yorker Flagship Store

Advertisement
  • Givenchy kündigt die Eröffnung seines New Yorker Flagship Store
  • Givenchy kündigt die Eröffnung seines New Yorker Flagship Store
  • Givenchy kündigt die Eröffnung seines New Yorker Flagship Store
  • Givenchy kündigt die Eröffnung seines New Yorker Flagship Store

Französisch Modehaus Givenchy hat die Eröffnung des New Yorker Flagship-Store auf dem berühmten Madison Avenue angekündigt. Der neue 400 qm Lage, die von Ricardo Tisci selbst entworfen wurde, wird über Parkettböden und eine Reihe von monochromen Blöcken und Podestplätze in der ersten Etage, mit einem Zwischengeschoss am hinteren Ende des Ladens entfernt. Übergroße Givenchy Kampagnen werden von der Decke in einer Weise erinnert an eine Kunstgalerie zu hängen, während die Kleidungsstücke selbst werden sich über den Raum, anstatt auf Schienen und Schaufensterpuppen hing gelegt. Nach Tisci, "Eine Reise durch die Store ist eine neue und interessante Erfahrung, denn die Besucher einen Raum, anstatt eine Reihe von Waren zu sehen." Er fährt fort: "dDie mangelnde Dekoration impliziert ein Gefühl der Demut. Der Laden ist untertrieben, es hat eine Leere und bietet reinen Raum. Sie geben als sich selbst, auf eigene Faust und lassen Sie sich als Mitglied der Givenchy "Stamm", die eine Haltung, Ihre Kleidung und eine Offenheit für den Austausch von Ideen beschreibt, während umarmt den Geist der Marke. "Dies ist der letzte Schritt die Luxusmarke hat in dem Bemühen, ihre langjährige Verbundenheit mit der Big Apple zu verfestigen gemacht, mit nur kurzem angekündigt, seine bevorstehende Show für NYFW wird für die Öffentlichkeit zugänglich sein. Holen Sie sich einen Einblick in die neuen Raum auf dem Foto oben gesetzt und stellen Sie sicher, check it out, wenn Sie im Bereich unter der unten aufgeführten Adresse sind.

Givenchy Madison
747 Madison Avenue,
New York, NY
10065