Hommy Diaz von Palladium und seine Herangehensweise an Design

Advertisement
  • Hommy Diaz von Palladium und seine Herangehensweise an Design

Französisch Flugzeugreifenhersteller wandte Bootbauer Palladium kürzlich Hommy Diaz empfangen, um ihr Team als neue globale Produktlinienmanager. New York Mutter Diaz, den wir vor setzte sich irgendwann während er noch über bei DC Shoes, schloss sich uns noch einmal vor kurzem über die Konvergenz zwischen seinen Ansichten und Erfahrungen mit funktionellen Schuhwerk und lange Erbe Palladium sprechen.

Was sind einige der Hauptunterschiede zwischen der Gestaltung von Sportschuhen und etwas mehr Lifestyle-driven?
Ich glaube, der Gestaltung sportlich und Lifestyle-driven Schuhe sind ein und dasselbe. Funktionalität ist der Hauptzweck im Mittelpunkt der Konzeption für alle Schuhkategorien. Ob es sein, einen Sport zu spielen, entdecken Sie eine Stadt oder eine gemütliche Nacht, wenn das Produkt nicht mit einem funktionalen Zweck konzipiert, die Chancen sind die Schuhe unbequem zu tragen. Sobald Funktionalität hergestellt ist, wird der Hauptunterschied zwischen den beiden durch geeignete Farben und Materialien definiert. Obwohl die Linie zwischen sportlich und "Lifestyle-driven" Schuhe wurde unscharf in den letzten Jahren wie athletische Turnschuhe mit tonalen Premium All-Oberteil aus Leder im Gegensatz zu hellen bunten Stiefel komplett aus EVA hergestellt, hat diese Verschmelzung erstellt große Qualität Schuhe in der Mode geerdet und Innovation, um Form und Funktion Netz.

Was hat Sie an der Marke Palladium?
Aus persönlicher Erfahrung, habe ich daran gewöhnt, mit Stiefeln, seit ich ein Kleinkind während sie heranwachsen in New York City. Boots häufigsten wurde ein Teil meines Lebensstils zwangsläufig aufgrund dieser kalten NYC Winter. In meiner Mitte bis Ende der Teenager, arbeitete ich in einer Armee und Marine Store in Queens Verkauf von militärischen und Arbeitsschuhe. Als Ergebnis und zu meinem Vorteil, würde ich mich auf den Winter als Vorwand, um neue Paare der neuesten und besten Stiefel für die Modenschau, auch bekannt als High-School zu kaufen suchen. Für mich ist Palladium eine neue Marke im Gegensatz zu den üblichen Verdächtigen, die ich trug, das Erwachsenwerden. Was mich an der Marke Palladium abgesehen von meiner Liebe für Stiefel ist seine authentische europäische Geschichte und Innovation. Palladium wurde 1920 in Lyon, Frankreich gegründet und ursprünglich hergestellt vulkanisierte Gummireifen mit Leinwand für die Luftfahrtindustrie, Versorgung Europas Kriegsflugzeuge im Ersten Weltkrieg und dem Zweiten Weltkrieg gezeichnet. Nach dem Ende des Zweiten Weltkriegs mit den meisten Flugzeuge geerdet und / oder beschädigt wird, sah Palladium die Nachfrage seiner Reifen drastisch verringern und näherte sich dem Unglück als Chance zur Innovation. Im Jahr 1947 in ihre Kompetenz tippte sie manipulieren Gummi und Leinwand, indem Stiefel in diesen Materialien. Die Stiefel machten sie waren so robust und langlebig wie die Reifen sie gemacht und wurden schnell von der legendären Französisch Fremdenlegion angenommen. Die Tatsache, dass sie gut genug für die Französisch Fremdenlegion in der Vergangenheit waren, sind sie gut genug für mich jetzt! Ihre ursprüngliche Boot hat der Pampa nun über 65 Jahren Erfahrung in Authentizität kombiniert mit moderner Performance-Funktionalität. Die Möglichkeit, die Palladium-Team beizutreten, um reintroduce helfen und zu erziehen, sowohl aktuelle als auch zukünftige Generationen über die Marke und ihr Erbe ist sein Gewicht in Gold wert für mich.

Mit seiner Markenidentität scheinbar intakt, welche Änderungen Sie an Palladium, sowohl in der kurz- und Denken in die Zukunft?
Die Marke verfügt über einen authentischen militärischen Hintergrund im internationalen Reiseverkehr, Abenteuer und Entdeckung verwurzelt. Meine Vision für die Marke in der kurz- und langfristige ist zu seinen Wurzeln zu nutzen und ich freuen uns darauf, Geschichten von Palladium Erbe in allen Schuhlinien: Männer, Frauen und Kinder. Ziel ist es, weiterhin unvergesslichen und langlebig Stiefel durch die Nutzung der Leistung und konzentrieren sich auf die Funktionalität wie der Höhepunkt unserer Leinwand und wasserdichtem Leder Angebot.

Was sind einige Ihrer Prinzipien, wenn es um Produktentwicklung kommt für sich selbst?
Konsistenz im Detail ist ein Hauptprinzip der Produktgestaltung für mich. Die Entwicklung einer detaillierten Design-Sprache ist ein effektiver Weg, um visuell mit dem Publikum zu kommunizieren. Konsistenz ermöglicht eine Marke, um eine große Wirkung mit kleinen und einfachen Änderungen auf dem Weg zu machen. Zum Beispiel, wenn Sie Ihr Branding visuell festgelegt und durch eine bestimmte Farbe oder Farbkombination erkannt, eine einfache Farbwechsel effektiv vermitteln eine bestimmte Nachricht. Die Farbänderung wird eine visuelle Funken, die Aufmerksamkeit erfordern wird zu erstellen und damit wird diese Farbwechsel die Nachricht zuzustellen.

Wo sehen Sie den Markt im nächsten Jahr gehen, wenn es um Stiefel kommt?
Aus Materialien Perspektive ... derzeit in Europa sehen wir einen klassischen Vintage-Look Schwellen stärker als je zuvor mit dem Enzym-gewaschen Leinwand und brüniert Leder. Das nostalgische Wirkung auf die meisten Hinrichtungen sehen toll aus und tragen sehr gut. Ich glaube, dieser Trend wird man zu den USA im nächsten Jahr in Erhaltungs.

Was sind einige der Schwierigkeiten bei der Vorhersage der Trends?
Eine der Herausforderungen ist es, Trends für die Welt zu prognostizieren. Trends sind nie zu 100 Prozent in Synchronisierung zwischen den Regionen. Was ist in London Trend kann sehr wohl nicht Trending werden in New York zur gleichen Zeit. Dies ist, wo der Kern der kreative Prozess beginnt, mit einem offenen Geist und Daten, um festzustellen, und führen Sie die Richtung für die kommenden Spielzeiten.

Alle spannende Projekte kommen im Jahr 2013?
Unsere Zusammenarbeit mit BBC im vergangenen Weihnachtszeit war außergewöhnlich gut erhalten und Palladium ist begeistert, ein Followup bereits in der Pipeline für dieses Jahr haben. In der Follow-Pipeline enthalten ist eine zweite Kollektion mit Richard Chai. Ich persönlich bin begeistert von unseren Schuh Hinrichtungen und bin zuversichtlich, dass die Aufmerksamkeit des Publikums zu verdienen.