New Gastfreundschaft Gebühr "für die Touristen nach Dubai

Advertisement



New Gastfreundschaft Gebühr "für die Touristen nach Dubai



Genießen Dubai gegen eine geringe Gebühr in Kürze. Foto: Getty Images

DUBAI - Touristen Richtung Dubai Möglicherweise müssen Sie nur ein wenig mehr berappen. Das Emirat eine Gastfreundschaft Gebühr erheben, um zur Erhöhung Einnahmen aus dem Tourismus, wie der Golf Geschäftszentrum Wirtschaft erholt sich von einem in der Nähe von Standard im Jahr 2009.

Die so genannte Tourismus Dirham wird vom 7. Dirham (S $ 2,40) bis 20 Dirham reichen, je nach Kategorie und Rating Hotel, state-Nachrichtenagentur WAM berichtete unter Berufung auf eine Auflösung von Scheich Hamdan bin Mohammed bin Rashid Al Maktoum, Kronprinz von Dubai und Vorsitzender des Exekutivrats. Die Gebühr in Kraft tritt am 31. März.

Der Umzug ist der zweite in ebenso vielen Wochen von der Regierung, um die Förderung von Tourismus Schuss nach Herrscher des Emirats, Scheich Mohammed Bin Rashid Al Maktoum helfen, erlassenen Richtlinien im letzten Monat, den Prozess der Bau von Hotels zu vereinfachen. Tourismus wird voraussichtlich in diesem Jahr um 11 Prozent zu erhöhen, sagte Dubai Wirtschaftsförderung Chefökonom Mohamed Lahouel gestern. Das Emirat erwartet auf 20 Millionen Besucher pro Jahr bis 2020 zu hosten.

Dubai, die wenig Öl für sich hat, ist dabei, seine Finanzen und Kapital aus seiner Rolle als Tourismus- und Handelszentrum. Das Emirat verdoppelt Immobilien-Verkaufsgebühren im vergangenen Jahr um vier Prozent. Dubai, die mehr ausgegeben als US $ 110.000.000.000 (S $ 140.000.000.000) auf die Umwandlung selbst erhielt eine 20 Mrd. USD Handout aus benachbarten Abu Dhabi zu helfen abzuwenden säumigen 2009 BLOOMBERG