Rockstar Games Dateien Klage gegen die BBC über seine 'Grand Theft Auto' Doku-Drama

Advertisement
  • Rockstar Games Dateien Klage gegen die BBC über seine 'Grand Theft Auto' Doku-Drama

Als die Nachricht aufgetaucht vor ein paar Monaten, dass die BBC machte ein Doku-Drama über die Grand Theft Auto Spiel-Franchise wurde davon ausgegangen, um eine offiziell sanktionierten Projekt, das den Segen der Spiele Schöpfer, Rockstar Games haben würde. Thata € ™ s offensichtlich nicht der Fall, wie Rockstarâ € ™ s Muttergesellschaft Take-Two Interactive hat eine Klage gegen die BBC über Markenverletzungen eingereicht. Der 90-Minuten-Funktion soll auf der realen Konflikt zwischen Rockstar President Sam Houser und Rechtsanwalt und bekannte Kritiker der GTA-Serie, Jack Thompson konzentrieren. Das Projekt ist offenbar schon recht weit fortgeschritten, mit Daniel Radcliffe und Bill Paxton bereits in den oben genannten Rollen gegossen, so werden eindeutig im BBCA € ™ s besten Interesse, dies rasch zu begleichen. Schauen Sie sich Rockstarâ € ™ s Aussage auf den untenstehenden Bereich:

Take-Two Interactive hat Klage gegen die BBC wegen Markenverletzung auf der Grundlage ihrer Film noch mit dem Titel Game Changer, wie es um Rockstar Gamesa € ™ Grand Theft Auto Videospiel-Reihe abgelegt.

Während die Inhaber der Marken in den Filmtitel und deren Förderung verwiesen wird, hat Rockstar Games keine Beteiligung an diesem Projekt hatte. Unser Ziel ist es sicherzustellen, dass unsere Markenzeichen nicht in der BBCA € ™ s Streben nach einer inoffiziellen Darstellung der angeblichen Ereignisse an Rockstar Games Zusammenhang missbraucht werden. Wir haben mehrmals versucht, diese Angelegenheit mit der BBC ohne sinnvollen Lösung zu lösen. Es ist unsere Pflicht, unser geistiges Eigentum zu schützen und leider in diesem Fall Rechtsstreit notwendig war.