Rosie O'Donnell die 17-jährige Tochter als sicher, nachdem sie vermisst

Advertisement

Rosie O'Donnell die 17-jährige Tochter als sicher, nachdem sie vermisst


Rosie O'Donnell 's Tochter im Teenageralter Chelsea hat sicher festgestellt, nachdem die Komödiantin berichtet sie auf DIENSTAG, 18. August fehlen.

Der 53-Jährige bestätigte die Nachricht in einem Tweet Fans:

Chelsea hat sich gezeigt, und ist sicher in Polizeigewahrsam - thank u allen für die Hilfe und Licht #missingchildren

- Rosie (Rosie) 18. August 2015

Rosie langjähriger Publizist, Cindi Berger, auch in einer Erklärung hinzu, "Rosie möchte allen für ihre Hilfe zu danken, vor allem den Süden Nyack, NY und Barneget Licht, NJ, Polizeidienststellen."

Chelsea, 17, wurde zuletzt von ihrer Mutter am 11. August zu sehen, und man glaubte, weg von zu Hause mit ihrem Therapiehund Bär ausgeführt haben.

Rosie O'Donnell die 17-jährige Tochter als sicher, nachdem sie vermisst

Rosie und Chelsea im Mai dieses Jahres. (Photo Credit: Getty Images)

Die ehemalige Talkshow Host rep sagte damals, "Chelsea, wie Millionen von Menschen, lebt mit psychischen Erkrankungen. Es war ein schwieriger Weg für Chelsea und ihre Familie und sie wollen einfach nur ihren Rücken in Sicherheit."

Wir freuen uns zu hören, dass die Teenager nach Hause zurückgekehrt sicher.