Whisky Diskussion: Rare Ledaig 42 Jahre alt landet in Singapur

Advertisement

Whisky Diskussion: Rare Ledaig 42 Jahre alt landet in Singapur


Brennmeister Ian Macmillan spricht über Tobermory Distillery, Ledaig Whiskys und wie sie am besten zu genießen.

Whisky Wertschätzung ist eine wachsende Leidenschaft der ganzen Welt und schnell zu ebenso beliebt in Singapur. Es ist eine komplexe Fähigkeit, die Jahre dauert, um zu erfahren, was mit all den verschiedenen Arten von Mischungen, Single Malts und Körner da draußen für Ihren Genuss.

Singapur hatte schon immer eine Vorliebe für Whisky, so dass es als eine angenehme Überraschung, das Brennen Stewart Distillers wird dem Land die Einführung einige seiner seltenen Whiskys geht. Einer von ihnen ist der exklusive Ledaig 42-jährige Whisky, mit nur 200 Flaschen weltweit vertrieben.

Brennmeister und Master Blender Ian MacMillan Burn Stewart Distillers (die drei Single Malt Whisky Brennereien in Bunnahabhain, Deanston und Tobermory läuft) war zur Hand, um etwas Licht auf die in Tobermory produziert exklusive Ledaig Whisky Schuppen, und wie am besten, es zu schätzen wissen.

Ähnliche Werke: 5 schottischen Whisky und Meeresfrüchte Pairings

Whisky Diskussion: Rare Ledaig 42 Jahre alt landet in Singapur


Ian MacMillan hat über 42 Jahre Erfahrung in der Whisky-Industrie hatte.

Seit der Übernahme einen Hauch von Whisky seines Vaters als Kind wurde MacMillan von den verschiedenen Noten und Aromen nahm er hypnotisiert. Seitdem hat er in fast jedem Aspekt der Whisky-Industrie, um immer die Master-Diller er heute ist, das Lernen von einigen der Top-Experten in der Branche tätig, rollen Fässer.

Tobermory auf der majestätischen Isle of Mull ist die Heimat einiger der ältesten komerziellen Destillerien Schottlands. Wenn MacMillan über die Destillerie Tobermory nahm im Jahr 1993, es sei nicht gut für viele Jahre. Er erkannte bald, der Grund dafür war, schlechte Qualität der Produktion. Nach der Übernahme, MacMillan mühsam durch die restlichen Fässer gekämmt zu denen er als Top-Qualität zu finden. Es war hier, wo er entdeckte die außergewöhnliche Ledaig und Tobermory Whiskys.

"Ich nosed jedes einzelne Fass übrig - in dieser Zeit gab es keine Kontrolle über die Gerste wurde verwendet, und die Leute wussten nicht, was sie machten", erklärt MacMillan. "Ich, der Beste der Besten gehalten nur, und wenn sie in gutem Fässer waren nicht, warfen wir sie aus. Die rauchigen Whisky, rief ich ihnen Ledaig. Die nicht-rauch diejenigen, nannte ich sie Tobermory. "

Der 18-jährige Ledaig

Whisky Diskussion: Rare Ledaig 42 Jahre alt landet in Singapur


Die Leidag 18 Year Old ist ein authentischer Geschmack von Single Malt Whisky von Tobermory destilliert.

Der 18-jährige Ledaig repräsentiert die Wiedergeburt des Malt Whisky und verweist auf die Aromen und Farben ursprünglich auf der Isle of Mull produziert. Es ist der erste Whisky seit der Wiedereröffnung des Tobermory Brennerei destilliert werden. Der Name Ledaig, bedeutet "sicherer Hafen" und stammt aus einem Gebiet in der Nähe von Tobermory - eine Bucht, wo die Schiffe gehen würde, um Schutz vor den Stürmen zu suchen.

Dieser Single Malt ist ein reiches Kupfer-Gold-Farbe, in einer spanischen Sherry Holzfass von Gonzales Byass, un-Chill für einen authentischen Geschmack gefiltert beendet. Seine Textur ist reich und tropft langsam das Glas. In der Nase gibt es eine reiche Fruchtigkeit, Reflexen von Würze, einem Hauch von süßen Eiche und natürlich die Rauchigkeit aller Ledaig Whisky.

Beim ersten Geschmack, ist es extrem leistungsfähig, mit einer Mischung aus Zitrusfrüchten, salzig und Würze. Allerdings, wenn man in der Lage, über die anfängliche Geschmack suchen ist, gibt es eine Art von Süße, ähnlich wie Lakritze, und insgesamt ist ein sehr angenehmer Geist.

Der 42-jährige Ledaig

Whisky Diskussion: Rare Ledaig 42 Jahre alt landet in Singapur


Die Ledaig 42 Jahre ist ein Rätsel für Whisky-Experten auf der ganzen Welt.

Der 42-jährige Ladaig ist ultra exklusiven mit nur 200 Flaschen produziert. 20 davon sind in Singapur die Hälfte von ihnen ist bereits ausverkauft. Die hypnotisierende Kastanien farbigen Ledaig 42 Jahre ist einzigartig, da es ist exquisit, mit MacMillan nannte es das "intensivste Whisky ich je gesehen habe."

Bei den meisten rauchigen Whisky, der Torf-Ebene (Rauchgeschmack) stirbt nach 18 bis 25 Jahren, als das Holz Geschmack aus dem Fass übernimmt. Aber in diesem besonderen Whisky, bedeutet dies nicht passieren. Stattdessen gibt es eine reiche Duft von rauchigen Oloroso Sherry, aus dem das Fass gemacht.

Extrem glatt, ist der Geist gut mit würzigem Ingwer und schwarzem Pfeffer Obertöne ausgeglichen, mit einem hoch befriedigend und langwierige Nachgeschmack, der in den Gaumen für ziemlich viel bleibt. Ian hat festgestellt, dass bei einem Dienst für die Ledaig zu seinen Freunden, die alle Stamm Brennereien sind, sie sind alle überrascht von der Vielfalt und der Komplexität der rauchigen Whisky gemacht.

Jedes Ledaig 42-jährige kommt mit einem handgefertigten Kupfer memento aus den spirit stills, die die ursprüngliche Whisky produziert geschnitten - die Brennerei wurde nun geschlossen worden. Die Kupferkarte berechtigt zum "erben" eine Flasche Spezial Ledaig, die stillgelegten, um bis 2024 zu reifen, ist diese Flasche nicht erhältlich.

"Ich will nicht, den Leuten zu sagen, wie man Whisky zu genießen, das ist persönliche", sagt MacMillan. "Aber ein Whisky so alt wie diese, ist der einzige Weg, es zu genießen, um es auf seine eigene zu genießen: nie Vermischung mit irgendetwas. Halten Sie es auf Ihrem Gaumen ein wenig, schlucken Sie sie langsam, und Sie zu einer Explosion der komplexen Schichten von Geschmack eingeführt sind. die Aromen sind verlockend - Schokolade, Tief Sherry, Kohle bags - der Geschmack dauert eine sehr lange Zeit. Es ist erstaunlich. "

Die Ledaig 18 Jahr alt und 42 Jahre alt sind bei $ 350 und $ 7.000 bzw. preiswert, und kann an den Whisky Store erworben werden.

The Whisky Store / Quaich Bar, 390A Havelock Road, # 01-09 / 10, Waterfront Plaza, Singapore 169663, +65 6732 3452, www.whiskystore.com.sg

MORE: Königliche nippt: John Walker & Sons King George V Whisky

Wir empfehlen Ihnen