Wie zu vermeiden, ein Grinch dieser Urlaubssaison

Advertisement

Wie zu vermeiden, ein Grinch dieser Urlaubssaison

Ich loooove die Feiertage. Das heißt aber nicht machen das Vorfeld nicht weniger einer Hündin. Je älter ich werde, desto mehr finde ich, wie nachtragend in dieser Saison sein kann. Als ich ein kleines Mädchen war, habe ich nie verstanden, warum einige der Erwachsenen in meinem Leben schien es so sehr fürchten.

Ein englischer Professor hat mir einmal erzählt, dass das größte Thema meines Lebens versucht, Desillusionierung widerstehen, auch wenn die Welt gibt sich keine Mühe zu verbergen, was ein hässliches, unfaire Ort sie sein kann. Rufen Sie mich an melodramatisch, aber gibt es einen besseren Weg, um die typische Kampf wir gegenüberstehen, wenn es darum geht, durch die Feiertage kommt beschreiben? Auf der Oberfläche, ist es eine glückliche, fröhliche Zeit des Jahres. Wir wollen es genießen, aber auf der anderen Seite, es ist verdammt tückisch. Der Aufenthalt in nächster Nähe mit Familienmitgliedern, die Sie nur einmal im Jahr zu sehen ist stressig. So ist der Druck herausgreifen die perfekten Geschenke, um eine tolle Gastgeberin zu sein und irgendwie Ihr Bankkonto überlebt sie alle.

Um diese Zeit, neigen wir dazu, zu beurteilen, wo wir sind in das Leben im Vergleich zum Vorjahr und halten uns oft unmöglich Standards. Es geht um kriechen, um alles rechtzeitig fertig haben; im Namen des "Gebens" Wir trampeln sich gegenseitig in der Mall, gegenseitig abgeschnitten im Verkehr, und nur allgemein verhalten sich wie Arschlöcher. Wie unsere eigenen persönlichen Stress Reittiere, nehmen wir sie an die Menschen, die uns am nächsten, und schon bald ist es leicht, sich in einem Teufelskreis von Gemeinheit zu gefegt. Es ist Zeitarbeit in einem Ball zusammenrollen und nur zu verstecken, bis Mitte Januar, aber wir verdienen, um die Saison zu genießen. Hier sind einige Tipps, damit abzuwehren Ihre Grinch ähnlichen Tendenzen, wenn sie ihren Weg an die Oberfläche im Dezember dieses Jahres zu machen.

  1. Denken Sie daran, dass alles, was crankiness Sie sind gegen, es ist nicht persönlich. Menschen, mürrisch oder anklagend gegen Sie sind nicht wirklich wütend auf dich, egal wie viel es so scheint. Stattdessen sind sie wütend auf einen anderen Umstand und wahrscheinlich unbewusst versucht, für eine Art von Liebe und Unterstützung, die sie das Gefühl haben, nicht im Leben bekommen Make-up. Macht das es in Ordnung, dass sie nehmen es auf Sie? Absolut nicht, aber es macht es leichter, etwas Einfühlungsvermögen haben, wenn einige yahoo schiebt man in der Schlange vor dem Postamt oder bei Ihrem Onkel macht eine seltsame Kommentar über Ihr Aussehen zu Weihnachten Abendessen. Wenn Sie wissen, dass es nicht persönlich, sind Sie weniger wahrscheinlich, dass Ihre Gefühle zu verletzen und zu verbreiten, dass die Winter-Blues zu anderen.
  2. In diesem Sinne, ist es hilfreich, sich daran zu erinnern, dass das, was Sie am meisten frustriert über jemanden ist ein Spiegel zu dem, was Sie über sich selbst frustriert. Wenn dein Bruder Materialismus, wenn es um Urlaub, Geschenke kommt treibt Sie verrückt, könnte es eine Eingabeaufforderung erneut zu prüfen, Ihre eigenen Ansichten über Materialismus sein. Dies bietet eine Möglichkeit, zu lernen, was kann schieben Sie verschroben und stoppen, bevor es weiter geht.
  3. Dankbarkeit immer Ihre Stimmung zu machen ein bisschen besser. Wenn ich in einer besonders schwierigen Stimmung, einen Gedanken über etwas, das ich fühle mich wie ich bin fehlt im Leben in einen Schneeballeffekt "mein Leben ist schrecklich" (Spoiler-Alarm: es ist nicht) emotionale Trudeln. Diese Zeit des Jahres, mit all seinen Schwerpunkt auf Shopping, kann manchmal so mehr über die Einteilung der Menschen zu "Besitzenden" und "Habenichtsen" als die ganze "Geist des Gebens" Rhetorik vermuten lässt. Die Tatsache der Angelegenheit ist, dass selbst wenn es sich wie ein großes Durcheinander oder Sie eine Tendenz zur Sorge und overthink, wie ich zu tun haben, gibt es so viele Dinge dankbar zu sein. Wem das zu kitschig oder wenn Sie das Gefühl, nichts dankbar für jetzt zu sein, beginnen Sie mit den kleinen Dingen. Sie dies lesen auf einem Computer, nicht wahr? Sie haben Zugriff auf das Internet und das ist sicherlich etwas, dankbar zu sein. Sie heute wahrscheinlich gefrühstückt, zu. Das ist auch ziemlich genial: es bedeutet, werden Sie wahrscheinlich wissen, wo Sie Ihre Mahlzeiten von heute kommen. Ich meine nicht, um einen ersten Weltschuldgefühle hierher führen. Stattdessen hoffe ich, dass Sie das Gegenteil fühlen. Es ist so eine demütigende Eile, wenn Sie in der Lage, in die richtige Perspektive, wie viel Sie haben und was Sie haben, ist viel mehr als Sie denken, setzen. Dankbarkeit Zeitschriften könnte klischeehaft sein, aber sie sind so eine einfache Lösung, wenn es darum etwas mehr Glück, wenn der Rest Ihres Lebens ist stressig und rasenden kommt.
  4. Beachten Sie die fröhlichen kleinen Dinge, die Sie umgeben. Die funkelnden Lichter, die Bänder, der Geruch von Pinien und die flauschigen Schneeflocken, die die Jahreszeit zu kennzeichnen sind genug, um jedermanns Stimmung aufhellen, selbst wenn es nur ein wenig. Alle Ferien Ästhetik wird im nächsten Monat weg sein, so genießen, wie schön sie sind, solange du kannst.
  5. Ist nichts mehr Unsicherheit Herstellung als der Ferienzeit? (Na ja, vielleicht Hochzeitssaison, aber das ist eine andere Stelle für einen anderen Tag.) Mit dem zusätzlichen Druck auf Ihre bereits harte regelmäßige Routine hinzugefügt, fragen Sie sich vielleicht zweifeln Ihre Entscheidungen und Ihr Selbstwertgefühl in einer Weise, die Sie nie tun würde während weniger stressigen Zeiten . Versuchen Sie, eine Liste aller zu konkretisieren, sachlichen Gründen sie sind fantastisch oder Dinge, die Sie in diesem Jahr erreicht haben Sie nicht haben, um große Dinge zu sein -. vielleicht haben Sie endlich gelernt, wie man ein Ei in diesem Herbst wildern! Alles ist ein Schritt nach vorn. Machen Sie eine Liste wie diese könnte befangen oder dumm im Moment fühlen, aber zu wissen, dass es eine physische, unbestreitbare Liste der großen Dinge über Sie hilft abzuwehren irrationale Ängste.
  6. Entfernen Sie sich aus dem Drama. Dies kann man hart sein, aber passive Angriffs lebt von dieser Zeit des Jahres und der einzige Weg, um "win" bei der Konfrontation mit jemandem in dieser Art von Stimmung ist zu verweigern, in ihr zu engagieren. Seien Sie höflich, sein fest und Schritt aus dem Weg, bis die andere Person beruhigt. Es wird sich lohnen, und Sie werden nicht glauben, wie Sie voller Gift für den Rest der Nacht sind. Was für ein neuartiges Konzept! (Und erinnern Sie sich, dass jeder, ja, jeder hat Familiendrama.)
  7. Holen Sie sich eine Perspektive. Vertrauen Sie mir, so große Sache nichts ist, wie es jetzt fühlt. Jedes Gefühl ist in den Ferien vergrößert. Ich habe immer gesagt, dass "alles fühlt sich nachts schlimmer." Könnte das nicht mehr wahr ist? In der Nacht, fühlt sich die Welt wie dunkler und kälter, im wörtlichen und im übertragenen Sinne. Die meisten Probleme lassen sich leichter in den Morgen zu bewältigen. Mit ihm wird dunkel so früh diese Jahreszeit und den Urlaub Ansturm sein, was es ist, fühlt sich Stress verschärft. Das klingt ein bisschen dramatisch, aber denken Sie an den Feiertagen als "Nachtzeit", und versuchen Sie nicht, gerade jetzt in zu viele negative Gedanken zu füttern. Wenn diese emotional aufgeladene Saison endet (und der Frühling kommt!), Könnten die Dinge, die einmal fühlte sich wie eine große Sache fühlen unbedeutend.
  8. Sie wissen, dass Moment, in dem das Gesicht der Schwester leuchtet auf, als sie öffnet ein Geschenk von Ihnen? Das kann der ganze Stress lohnt sich zu machen. Egal, wer Sie verbringen die Feiertage mit, der erfreulichsten Teil der Saison ist es, einfach das Zusammensein genießen. Es ist nicht einfach, vor allem, wenn Meinungen können kollidieren, und wir können die Niedrigsten zu den Menschen, die wir am meisten lieben. Aber das Leben verändert sich ständig, und genau dieser Moment nie wieder existieren. Eines Tages, was Sie vielleicht in dem Moment überlegen zu sein, ein ziemlich mittelmäßig 2013 Urlaub wird ein liebenswerter Erinnerung werden. Genießen Sie Ihre Zeit mit Menschen, die Sie lieben und schätzen so viel davon wie möglich. Sie können darauf wetten, dass in 20 Jahren, wird das Leben in etwas ganz anderes herausgebildet haben, und Sie werden bereit sein, so gut wie alles zu einem ordentlichen, stressig, unvollkommene Moment ab diesem Jahr mit den Menschen, die Sie lieben zu erleben geben.